Hardware-Entwickler/in

bei RDCS Informationstechnologie GmbH Wien, Rabenstein an der Pielach vor einer Woche
Job empfehlen

Die RDCS Informationstechnologie GmbH entwickelt und liefert - gemeinsam mit ihrem Tochterunternehmen HARD Engineering GmbH - seit fast 20 Jahren maßgeschneiderte, innovative Kundenlösungen im Bereich der Informationstechnologie. Das Leistungsspektrum umfasst sowohl Beratung und Planung als auch Implementierung und Wartung von Einzellösungen bis hin zur Gesamtprojektabwicklung und Übergabe einer schlüsselfertigen Anlage an den Kunden. Unser Unternehmen versteht sich als servicestarker Partner in allen IT-Technologiebereichen mit absoluter Qualitätsorientierung.
Sie werden uns mit Ihrem Know-How und Ihrem Können im Bereich Hardware-Entwicklung unterstützen. Als Verstärkung suchen wir einen / eine

Hardware-Entwickler/in

Ihre Tätigkeiten als Teil unseres Entwicklungsteams umfassen unter anderem:

  • Hardware-Neu- und Weiterentwicklung inklusive Bauteil-Auswahl, detaillierten Berechnungen, Simulationen und FMEAs
  • Erstellung von Schaltungsdesigns / Schaltplan- und Leiterplatten-Layout in Analog- und Digitaltechnik
  • EMV-gerechter Leiterplattenentwurf unter Berücksichtigung der mechanischen Anforderungen
  • Aufbau der Prototypen und Durchführung von entwicklungsbegleitenden Tests
  • Zertifizierung und Fertigungsüberleitung
  • Inbetriebnahme, Optimierung und Analyse von Schaltungen, Baugruppen und Geräten
  • Hardware-Messungen, Korrekturen und Optimierungen
  • Automatisiertes Testen
  • Erstellung von Entwicklungsdokumenten aller Art

Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL / FH / TU); Fachrichtung Elektronik / Elektrotechnik / Mechatronik / Nachrichtentechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Hardware-Entwicklung (Analog- und Digitaltechnik) sowie Kenntnisse mit Altium-Designer und LT-Spice
  • Erfahrung mit High Speed Designs
  • Know-How zu FPGA/VHDL
  • Kenntnisse zu EMV-Standards und der Durchführung von EMV-Messungen
  • Analytisches Denkvermögen mit der Fähigkeit zum selbstständigen Lösen von Problemstellungen
  • Hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten und pro-aktives Einbringen von Ideen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Als Pluspunkte bringen Sie mit:

  • Programmierkenntnisse in C/C++/Assembler
  • Programmierkenntnisse in VHDL
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Zeitsynchronisation
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft (min. 20%)

Wenn Sie gerne selbständig und eigenverantwortlich arbeiten und ein hohes Maß an Engagement und Teamgeist mitbringen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen an office@rdcs.eu.

Eckdaten

  • Vertragsart: Unbefristeter Dienstvertrag
  • Stundenanzahl: 38,5 h/Woche
  • Gehalt: Kollektivvertrag für Angestellte im Metallgewerbe, Verwendungsgruppe IV
    (nach 2 Verwendungsgruppenjahren); Mindestgehalt 2.763,23 EUR pro Monat mit Bereitschaft zur Überbezahlung
  • Beschäftigungsregion: 3203 Rabenstein an der Pielach oder 1050 Wien
  • Arbeitsbeginn: sofort

RDCS Informationstechnologie GmbH / HARD Engineering GmbH
Stefan Hofbauer, B.A.
Personalmanagement
Zentrale: 1050 Wien, Embelgasse 66/10-11
Zweigstelle: 3203 Rabenstein an der Pielach, Bahnhofstraße 30
Web: http://www.rdcs.eu

Kontakt

RDCS Informationstechnologie GmbH

Embelgasse 66 10-11
1050 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

itstellen.at verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern und personalisierte Werbung anbieten zu können. Weitere Informationen und deine Opt-Out Möglichkeit finden Sie auf unserer Datenschutzseite.