IT Spezialist:in Cloud Computing (m/w/d)

bei voestalpine AG Linz vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

IT Spezialist:in Cloud Computing (m/w/d)

  • Job-ID: V000003467
  • Einsatzort: vorzugsweise Linz
  • Zeitpunkt: sofort
  • Ausschreibungsende: 09.02.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für unsere Konzerngesellschaften die Ansprechperson im Bereich Cloud und/oder Container Applikationen von der Anfrage bis zur Implementierung
  • Sie leisten professionelles Consulting für unsere Konzerngesellschaften, um in weiterer Folge deren Bedarfe in effizienteste Lösungen, Architekturen und Services übersetzen zu können
  • Ein Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt in der Ausarbeitung eines professionellen Service sowie der anfängliche Betrieb von Bedarfen im Cloud und/oder Container Umfeld
  • Sie liefern einen wesentlichen Anteil für die Angebotsausarbeitung und arbeiten maßgeblich an der Herbeiführung von Technologieentscheidungen mit
  • Das projekthafte Abwickeln verschiedener Implementierungsprojekte, ein anfänglicher Betrieb und Unterstützung in der Weiterentwicklung runden Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Universität/FH/HTL/Berufsausbildung mit Schwerpunkt IT und/oder mehrjährige Berufspraxis in zumindest einem der folgenden Themengebiete
  • Kenntnisse in den folgenden Themengebieten:
  • Cloud Plattformen (bevorzugt AWS & Azure)
  • Container Technologien (bevorzugt Red Hat OpenShift)
  • Konfiguration und Betrieb komplexer Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Leidenschaft für das Lösen komplexer Aufgabenstellungen
  • Hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit - für den Umgang mit unseren Konzerngesellschaften sowie externen Dienstleistern
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Affinität für neue Herausforderungen sowie für fachliche und persönliche Weiterentwicklung

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.200,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig und und bewegt sich für die ausgeschriebene Stelle im Bereich von EUR 3.200,00 brutto (14 mal p.a.) bis EUR 4.000,00 brutto (14 mal p.a.) pro Monat.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bei dieser Position besteht die Möglichkeit von Homeoffice. Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiterprämien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Kantine
  • Sport- und Fitnessangebote
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Parkplatz
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Barrierefreier Arbeitsplatz
  • Dienst-Handy
  • Dienst-Laptop
  • Aus-und Weiterbildung
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

Wir sind die IT-Shared Service Organisation im voestalpine Konzern, die dem Konzern höchste Effizienz und damit auch economy of scale Effekte bei der Herstellung und dem Betrieb von IT-Lösungen sichert. Durch exzellentes fachliches Know How, der stark ausgeprägten Serviceorientierung unserer Mitarbeitenden sowie der hohen Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Konzerngesellschaften optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt.

Die Abteilung stellt ein kleines agiles DevOps-Team dar, welches sich mit den unterschiedlichsten Technologien auseinandersetzt. Die Themen umfassen unter anderem die Anbindung und Integration unterschiedlicher Cloud Provider an den voestalpine Konzern und Micro-Service Container Technologien. Neue Technologien werden evaluiert und bei Bedarf für den Konzern nutzbar gemacht.

Unseren Mitarbeitenden bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld sowie interessante Sozialleistungen und Benefits.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: https://www.voestalpine.com/group-it/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Philipp Hörtler
+43 50304 15 73277

Auszeichnungen

Kontakt

voestalpine AG

voestalpine-Straße 1
4020 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen