SAP FI/CO ABAP/ABAP OO - Developer:in

bei ÖBB-Konzern Wien gestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

SAP FI/CO ABAP/ABAP OO - Developer:in

Wien-Landstraße

|

req10884

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch du Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Für die Abteilung SAP-CCC suchen wir ab sofort eine:n ambitionierte:n SAP FI/CO ABAP Developer:in.

Dein Job

  • Du entwickelst kund:innenindividuelle Anforderungen mit ABAP und ABAP OO in den Modulen FI, CO, FI-AA, Treasury.
  • Du führst technische Analysen durch.
  • Du optimierst bestehende Anwendungen bzw. Prozesse.
  • Du dokumentierst und führst funktionale Tests durch.
  • Du übernimmst die Steuerung und Koordination von technischen Arbeitspaketen.
  • Du bringst dich mit Ideen und Lösungen aktiv im Berufsalltag ein.
  • Du bist bereit dich proaktiv in neue Themengebiete einzuarbeiten.

Dein Profil

  • Du besitzt eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik o.ä., abgeschlossene allgemeinbildende bzw. berufsbildende höhere Schule (z.B. HTL-Matura) oder einschlägige Berufserfahrung im SAP Bereich.
  • Du bringst langjährige Erfahrung mit der Programmiersprache ABAP, ABAP OO und neuen Entwicklungsmethoden im S/4 Hana (VDM mit CDS) mit.
  • Erste Erfahrung in der Formularentwicklung mit SAP SmartForms ist wünschenswert.
  • Du besitzt analytisches Denkvermögen, zeichnest dich als Teamplayer:in aus, bist lösungsorientiert, proaktiv, selbständig, strukturiert und serviceorientiert.
  • Kommunikations- und Moderationsfähigkeit zeichnen dich ebenso wie die Eigenschaft sich in neue Technologien sowie Fragestellungen einzuarbeiten, aus.
  • Du bringst Microsoft Office 365-Kenntnisse mit.
  • Du hast sehr gute Deutsch und gute Englisch-Kenntnisse.

Unser Angebot

  • Ein angenehmes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten & interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Weiters gibt es Angebote des Gesundheitsmanagements und des Bereichs Service & Soziales wie z.B. Ferienhäuser, Reisebüro oder Wohnungsservice.
  • Für die Funktion „Spezialist:in IT-Entwicklung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 45.990,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Deine Bewerbung

Bewerbe dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Posch , +43 664 2869705.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen