Spezialist*in Strategische IT-Sicherheit (w/m/d)

bei Österreichische Post AG Wien vor 5 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Spezialist*in Strategische IT-Sicherheit (w/m/d)

Bei der Österreichischen Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unsere Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

Das bieten wir

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires, kollegiales und loyales Miteinander
vergünstigte Urlaubsangebote
diverse Einkaufsvorteile
betriebliche Gesundheitsförderung
Flexibilität: Arbeiten von überall in Österreich, auch auf Teilzeit-Basis möglich
umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 45.500,- (Bruttojahresgehalt all-in, variable Komponente möglich)

Das bewirken Sie

  • Konzeption und Weiterentwicklung des ISMS und der IT Security Standards der Österreichischen Post AG und ihrer Töchter
  • Durchführung von regelmäßigen Sicherheitsüberprüfungen und prozessorientierte Prüfung der Einhaltung der definierten Standards
  • Identifikation und Bewertung von möglichen Cyber-Sicherheitsbedrohungen und Ausarbeitung neuer Bedrohungsszenarien
  • Analyse und Bewertung von neuen Technologien und Methoden zur aktiven Weiterentwicklung der IT-Sicherheit
  • Planung und Durchführung von Gap-Analysen und anlassbezogene bzw. regelmäßige Pen-Tests mit der Unterstützung von externen Dienstleistern
  • Ableitung von Maßnahmen zur Behebung von etwaigen Gaps und neuen Bedrohungslagen inkl. Monitoring der Implementierung
  • Konzeption und Durchführung von rollenbasierten IT-Security-Awareness Maßnahmen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (FH, Universität) mit Schwerpunkt auf IT-Security bzw. Informationssicherheit
  • Erste Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im Bereich Informationssicherheit bzw. IT-Security
  • Expertise bei der Erstellung von Sicherheitsrichtlinien und der Bewertung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Kenntnisse von internationalen Standards im Bereich Informationssicherheit (ISO 27001, BSI Grundschutz, NIST Cyber-Security Framework)
  • Ergänzende Kenntnisse im Bereich IT-Frameworks (ITIL, COBIT) von Vorteil
  • Zertifizierung im Bereich Informationssicherheit (CISM, CISSP, CISA oder CRISC) vorteilhaft
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Sie sind eine durchsetzungsstarke, ergebnisorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie hoher Eigeninitiative? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

__Jetzt bewerben__

Kontakt

Österreichische Post AG

Rochusplatz 1
1030 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs