MitarbeiterIn im Datenmanagement (m/w/d)

bei ÖBB-Konzern Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

MitarbeiterIn im Datenmanagement (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req7552

Dienstort

Wien, St. Pölten, Linz

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen.

Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
Wir, das sind 4.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Technische Services GmbH.

Ihr Job

  • Sie sind AnsprechpartnerIn für Datenpflege und Datenqualität von sicherheitsrelevanten, definierten Fahrzeugen und Komponenten in den entsprechenden Applikationen.
  • Sie führen die Datenpflege technischer Stammdaten in den Systemen und Bewertung hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit und Datenqualität durch.
  • Die Durchführung von Analysen bei zugewiesenen Komponenten, die Ausarbeitung von Verbesserungsvorschlägen und Maßnahmen, sowie die Unterstützung bei der Entwicklung und Evaluierung von automatisierten Prozessen fallen in Ihr Aufgabengebiet.
  • Sie geben den Input für die Weiterentwicklung von Prozessen, Arbeitsanweisungen und Richtlinien im zugewiesenen Bereich im Hinblick auf Kosten, Sicherheit, Durchlaufzeit und Datenqualität sowie Erstellen von strukturierten Dokumentationen.
  • Sie bringen sich bei der Maßnahmensetzung für die systemische Optimierung in Hinblick auf Datenqualitätssteigerung (Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Durchlaufzeiten) ein und setzen diese um.
  • Sie erheben, analysieren und dokumentieren definierte Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und geben den Input für die Erstellung von Lastenheften.
  • Sie definieren Daten-Qualitätskriterien und Messpunkte und führen das Controlling von Datenqualitäts-Maßnahmen durch.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene fachspezifische Ausbildung (FH, HTL, Fachschule oder Lehre) und/oder eine vergleichbare Ausbildung vorzugsweise in einem IT-Umfeld.
  • Sie verfügen bereits über Berufserfahrung, idealerweise im betreffenden Fachgebiet.
  • Sie verfügen idealerweise bereits über Kenntnisse im Bereich Schienenfahrzeuginstandhaltung.
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, eine hohe Teamfähigkeit, sind lösungsorientiert und bringen ein gutes Prozessverständnis mit.
  • Sie haben eine sehr hohe Kunden- und Serviceorientierung, haben ein sicheres Auftreten und arbeiten selbstständig.
  • Sie haben ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und verfügen idealerweise über Englisch-Kenntnisse.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Junior SpezialistIn FzT Schiene" ist ein Mindestentgelt von EUR 38.010,84 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Es erwartet Sie eine wichtige, spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenständigkeit in einem dynamischen Team.
  • Genießen Sie das reichhaltige und günstige (Mittag-)Essensangebot der hauseigenen Kantine!
    Wir bieten ein reichhaltiges Angebot an Benefits, wie überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, „Gesund&Fit-Aktivitäten", den umfassenden Bildungskatalog der ÖBB-Akademie u.v.m.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Ing. Robert Winterhalter, 0664/8263266. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen