Expert:in Enterprise Architektur mit Schwerpunkt Vertrieb

bei ÖBB-Konzern Wien 10. Bezirk (Favoriten) vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Expert:in Enterprise Architektur mit Schwerpunkt Vertrieb

Wien-Favoriten

|

req8833

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Der Bereich IT & Digitalisierung betreut die bestehenden Systeme und gestaltet aktiv neue Lösungsansätze der personenverkehrsspezifischen IT. Die Bandbreite reicht dabei von Smart Data über konzernweite Produktionssysteme bis zu Telematik Lösungen.

Ihr Job

  • Sie sind für die strategische Planung der IT Architektur der Gesellschaft, Schwerpunkt Vertriebs- und Abrechnungssysteme verantwortlich.
  • Sie sind für die Sicherstellung einer harmonisierten Konzern- und Gesellschafts Enterprise Architektur zuständig und gestalten die ÖBB Architekturgovernance unter Berücksichtigung der Gesellschaftsfachbereichsinteressen mit.
  • Sie sind für die Sicherstellung einer harmonisierten Konzern- und Gesellschafts Enterprise Architektur in ihrem Bereich zuständig und gestalten die ÖBB Architekturgovernance unter Berücksichtigung der Gesellschaftsfachbereichsinteressen mit.
  • Sie wirken führend an der Bebauungsplanung der Gesellschaft mit, Schwerpunkt Vertriebs- und Abrechnungssysteme.
  • Sie verantworten die Erstellung einer IT Bebauungsplanung der Gesellschaft für Applikationen, Service, Plattformen und Technologien, Schwerpunkt Vertriebs- und Abrechnungssysteme.
  • Sie führen das Lösungsarchitekturcoaching komplexer Projekte in der Gesellschaft unter wirtschaftlichen Aspekten durch.
  • Sie sind für die Projektplanung und -leitung in komplexen Architektur- und Technologieprojekten verantwortlich.
  • Sie arbeiten bei der Anforderungsspezifikation von gesellschaftsspezifischen Lösungen / Beratung und Mitwirkung in Fachbereichsprojekten mit Schwerpunkt Vertriebs- und Abrechnungssysteme mit.

Ihr Profil

  • Sie besitzen 5-10 Jahre IT Erfahrung bevorzugt in den Disziplinen IT-Architektur, EA Architektur, Projektmanagement, Systementwicklung und Informationsmanagement.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im IT-Bereich (Technische Informatik/Wirtschaftsinformatik) von Vorteil aber nicht verpflichtend bei vergleichbarer technischer/wirtschaftlicher Ausbildung/Erfahrung.
  • Sie überzeugen mit guten Kenntnissen in modernen IT- Architekturen und -Technologien.
  • Sie verfügen über technisches Know How über Anwendungsarchitekturen und Standardlösungen.
  • Sie besitzen gute Präsentationskompetenz.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung am „schönsten" Hauptbahnhof Österreichs (lt. VCÖ-Bahntest 2019).
  • Einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine).
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.
  • Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion "Experte/-in Enterprise Architektur" beträgt das Jahresbruttogehalt EUR 46 035,48 brutto. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, +43664/6175830.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen