Global Process & Project Expert MES (m/w/d)

bei Fronius Sattledt heute
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Global Process & Project Expert MES (m/w/d)

Sattledt, Austria

Vollzeit

unbefristet

Ihre Aufgaben: Vorantreiben des Manufacturing Execution System!

Als Global Process & Project Expert MES definieren Sie standortsübergreifend die internationalen MES-Prozesse bei Fronius, im speziellen innerhalb der Operations und sie wirken u.a. bei der Gestaltung des globalen Corporate Traceability-Standards mit. Bei neuen MES-Anforderungen kommunizieren Sie direkt mit den Führungskräften der Operations (Bereichsleitern, Gruppenleiter, etc.) und Nahtstellen in den relevanten Fachbereichen. Innerhalb der Ihnen zugewiesenen Prozesse treffen Sie eigenständige Entscheidungen. Bei MES-Integrationen oder Änderungswünschen gehören Sie zu den Erstansprechpartnern um diese Anforderungen abzustimmen und freizugeben. Kommt es zu komplexen MES-Supportanfragen oder Problemstellungen aus den Fachbereichen, sind Sie für das 3rd-Level Support verantwortlich. Sie nehmen im Bedarfsfall direkt Kontakt mit unseren Softwarelieferanten und Nahtstellen innerhalb des Unternehmens auf. Die Koordination dieser Supportanfragen liegt überwiegend in Ihren Händen. Bei neuen Projekten - wie z.B. Investitionsprojekten, New Product Introduction Projekte, ERP-Projekten - fungieren Sie als Teil des Projektteams. Sie wissen welche Stammdaten- und Konfigurationen für die Anforderungen erstellt werden müssen und erledigen die Anlage. Sie wirken bei der Konzipierung und Entwicklung der MES Strategie mit und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zu einer vollständig digitalisierten Fertigung. Mit internen Nahtstellenpartnern bearbeiten Sie eingehende Anfragen(Tickets) in den von Fronius verfügbaren Fertigungssupportsystemen und begleiten deren Integration. Client-Entwicklungen und Implementierungen von neuen Funktionalitäten begleiten Sie von der ersten Idee bis hin zur Umsetzung und finalen Abnahme in der Fertigung. Sorgen Sie für eine hochwertige Datengrundlage im System um die Erstellung von Auswertungen durch interne Nahtstellen zu unterstützen.

Sie verfügen über:

/ Abgeschlossene höhere wirtschaftliche oder technische Ausbildung
/ Mind. 3 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen mit Software- und Fertigungsbezug
/ Kenntnisse zu unternehmerischen Abläufen und Prozesse sowie Operations-Verständnis
/ Großes Interesse an den Themen der Digitalisierung und Optimierung von Prozessen sowie der Schnittstellenoptimierung (ERP, MES, PLM, etc.)
/ Gute IT-Kenntnisse (Datenbanken, .NET, Schnittstellen, etc.)
/ Kenntnisse im Bereich Software-Engineering und Jira/Confluence
/ Strukturiertes, selbstständiges und methodisches Arbeiten sowie Präsentationsfähigkeit
/ Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
/ Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

/ Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zum teilweisen Home-Office
/ Betriebsrestaurant mit abwechslungsreicher und saisonaler Küche (Essenszuschuss)
/ Parkplätze sowie Ladestationen für e-Autos
/ Für die Anreise vom Wohnort zum Arbeitsplatz übernehmen wir die Kosten des Öffitickets
/ Paten- & Bildungsprogramm
/ Kinderland und Krabbelgruppe mit Ganzjahresbetreuung
/ Firmenevents (Jahresabschlussfeier, Sommerfest, Abteilungsausflüge, …)
/ Sportangebot (Beachvolleyballplatz, Übernahme der Startgebühr bei div. Laufveranstaltungen, …)

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Wer gut zum Profil passt startet bei uns mit 48.300,00 Euro brutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung bieten wir aber natürlich eine marktgerechte Überbezahlung.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Patrick Mader über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Kontakt

Fronius

Fronius Straße 5
4642 Sattledt

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs