Professional Program - ERP (m/w/d)

bei Greiner AG Kremsmünster vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Greiner mit Sitz in Kremsmünster (Österreich) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Kunststoff- und Schaumstofflösungen. Mit den drei operativen Sparten Greiner Packaging, NEVEON und Greiner Bio-One ist das Unternehmen in verschiedensten Industriesektoren zu Hause. 1868 gegründet zählt die Unternehmensgruppe heute zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern für die Verpackungs-, Möbel-, Sport- und Automobilindustrie, für die Medizintechnik und den Pharmabereich. Greiner erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 2,27 Milliarden Euro und beschäftigte über 11.000 Mitarbeiter an 129 Standorten in 33 Ländern.

Die ERP-Softwarelösung von SAP(R) kommt bei Greiner in allen relevanten Bereichen vor, daher ist sie eines der Kernstücke für unsere Erfolgsfähigkeit. In den kommenden Jahren investiert Greiner über 50 Millionen Euro in eine moderne ERP-Landschaft. Dabei stellt die Einführung von SAP S/4HANA(R) das größte Software-Projekt in der bisherigen Unternehmensgeschichte dar. Der Fokus für Greiner ist daher ganz klar: unsere ERP-Softwarelösung im Konzern braucht fähige Mitarbeiter*innen, die sie implementieren und gemeinsam mit den Business Abteilungen Prozesse kontinuierlich verbessern können. Und genau hier kommen Sie ins Spiel! Werden Sie Teil des Greiner Professional Program - SAP und so die zukünftige Fachkraft innerhalb eines nachhaltig wachsenden, globalen Konzerns mit flachen Hierarchien, offener Unternehmenskultur sowie vielen Sozialleistungen.

Greiner Professional Program - ERP (m/w/d)

Arbeitsort: Greiner AG, Kremsmünster (AT)

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Reisetätigkeit: Reisetätigkeit in Österreich und international

Berufserfahrung: Berufseinsteiger*in, berufserfahrene/r Quereinsteiger*in

Eintrittsdatum: September

Aufgaben

  • Das Greiner Professional Program - ERP (kurz GPP-ERP) und dessen Dauer richtet sich nach Ihren individuellen Vorkenntnissen sowie -erfahrungen und dauert mindestens 1 Jahr.
  • Sie lernen die gesamte SAP Landschaft von Greiner kennen und durchlaufen dabei alle Sparten (Greiner Bio One, Greiner Packaging, NEVEON & Greiner Headquarter).
  • Je nach Ihrem Wissenstand lernen Sie SAP und dessen Module (FI, CO, MM, SD, WM, PP, QM, PM, PS, BS, SOLMAN, Basis , …) von der Pike auf kennen oder steigen in den höheren Entwicklungsstufen des GPP-ERP ein.
  • Sie bekommen nicht nur eine fachliche Ausbildung (inkl. Zertifikate), sondern lernen auch hands-on von Process Ownern sowie Application Consultants und arbeiten aktiv in internationalen Projekten mit.
  • Während des gesamten Programms begleitet Sie ein/e Mentor*in und unterstützt Sie in Ihrer Entwicklung. Zusätzlich steht Ihnen während Ihrer Stationen in den Sparten jeweils eine/n Ansprechpartner*in zur Verfügung.
  • Optional: Teilzeit (ab 30 Wochenstunden)

Anforderungen

Sie sind:

  • Uni- oder HTL/HAK Absolvent*in mit erster beruflicher Erfahrung
  • heutiger Key User in ERP Systemen
  • langjähriger Anwender im SAP Umfeld
  • interne Quereinsteiger*in mit hohem Prozessverständnis betriebswirtschaftlicher Abläufe

Darüber hinaus bringen Sie mit:

  • hohe IT-Affinität
  • gutes Verständnis von Unternehmensprozessen
  • betriebswirtschaftliches Basiswissen
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Level B1)
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Basisverständnis von ERP Systemen
  • Offenheit für Neues
  • Kommunikationsstärke
  • hohe Eigenmotivation und Engagement
  • Teamgeist, Flexibilität und Belastbarkeit

Benefits

  • Obstkorb
  • Kaffee, Tee, Wasserspender
  • Gesundheitsmaßnahmen, wie zB: Fitness, Massage
  • Parkplatz
  • Aus- und Weiterbildung
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Kinderbetreuung
  • Verkehrsmittelzuschuss
  • Betriebsarzt
  • Mitarbeiterevents
  • Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiterbeteiligung, zusätzliche Vergütungen
  • Zusatzversicherung
  • Mitarbeitergeschenke
  • Home Office
  • Kantine, Essensrabatte etc.

Neben der fachlichen Ausbildung haben Sie die Möglichkeit alle Angebote der Greiner Academy zu nutzen. Sei es, um ihre Soft Skills zu schärfen oder Zusatzqualifikationen im Projektmanagement zu erlangen.

Bei Greiner ermutigen wir unsere Mitarbeiter*innen über sich selbst hinauszuwachsen. Das bedeutet, sich zu trauen und ohne Angst vor Fehlern neue Dinge auszuprobieren. Wir bei Greiner haben Vertrauen in unsere Mitarbeiter*innen, daher ist das GPP-ERP auch eine unbefristete Anstellung von Beginn an.

Ihr Einstiegsgehalt bei Programmstart wird nach transparenten Kriterien festgelegt und beträgt mindestens EUR 2.600,- brutto monatlich. Abhängig von Ihrer Ausbildung und Ihren individuellen Vorkenntnissen kann das Einstiegsgehalt auch deutlich darüber liegen. Bei Erreichen von definierten Lernfortschritten im Programm wird das Gehalt entsprechend angepasst. Darüber hinaus erwarten Sie ein modernes Arbeitsumfeld, nette und unterstützungsbereite Kolleg/innen und eine Reihe attraktiver Sozialleistungen.

Mehr Informationen finden Sie unter: Greiner Professional Program für ERP-System | Career@Greiner

Kontakt

Lisa Scheibling
http://www.greiner.com/konzern

Kontakt

Greiner AG

Greinerstraße 70
4550 Kremsmünster

Arbeitgeberprofil ansehen