IT Servicemanager:in für das zentrale IT Serviceverzeichnis

bei ÖBB-Konzern Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

IT Servicemanager:in für das zentrale IT Serviceverzeichnis (ITSV)

Wien-Landstraße

|

req11663

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch du Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Die Abteilung „Business Application Services" setzt IT-Projekte mit Fokus auf Individual-Softwareentwicklung und digitale Transformationsprojekte um. Aktuell suchen wir Verstärkung für unser Team:

Dein Job

  • Du bist verantwortlich für das zentrale IT Serviceverzeichnis (ITSV) und den damit zusammenhängenden KVP.
  • Du stellst die Qualität der Daten sowie der Schnittstellen zum Verzeichnis sicher.
  • Du erarbeitest die Weiterentwicklungsanforderungen des ITSV und sorgst mit dem Entwicklungsteam dafür, dass diese auch umgesetzt werden (Jira).
  • Du bist zentrale:r Ansprechpartner:in für die Anliegen der Kundi:innen rund um das zentrale Serviceverzeichnis.
  • Du erarbeitest fehlende Prozesse rund um das Thema Servicemanagement in der IKT.
  • Du verantwortest, dass die Pflege des Serviceverzeichnis gemäß den Vorgaben erfolgt, und setzen die Pflege operativ um.
  • Du berichtest in regelmäßigen Abständen an die Abteilungsleitung sowie die Leistungsbezieher:innen.
  • Du arbeitest eigenständig und selbstverantwortlich, dabei aber stets sehr eng mit allen involvierten Teilkonzernen und dem Management zusammen.

Dein Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes technisches/wirtschaftliches Studium oder kannst eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.
  • Du bist technik-affin und hast Interesse an modernen Technologien.
  • Neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Service Management Skills verfügst du idealerweise über eine ITIL4 Foundation (ITIL 3) Zertifizierung.
  • Du hast bereits mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Confluence und Jira.
  • Du bist in der Lage dich schnell in die Service Landschaft der BCC einzuarbeiten.
  • Proaktiver Gestaltungs- und Umsetzungswille zeichnet dich aus.
  • Weiters überzeugst du uns neben einer kommunikativen und lösungsorientierten Persönlichkeit mit einer hohen Kundenorientierung und einem sicheren Auftreten im Umgang mit unseren konzerninternen Kund:innen.

Unser Angebot

  • Vollzeit oder auch Teilzeit möglich.
  • Flexible Arbeitszeiten und Teleworkoptionen in einem sehr spannenden, dynamischen und agilen Team.
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung von zukunftsorientierten strategischen Vorhaben für unsere Kund:innen und den ÖBB-Konzern.
  • Neben zahlreichen MitarbeiterInnen Benefits (ÖBB Fahrbegünstigung, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, …) erwarten Sie flexible Arbeitszeiten, home-office Möglichkeiten und eigenverantwortliche Aufgaben in einem erfolgreichen, dynamischen Umfeld.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist IT Servicemanagement" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 45.990,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion „Senior Spezialist IT Servicemanagement" eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab EUR 50.400,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

Deine Bewerbung

Bewirb dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Posch , +43 664 2869705.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs