IT Business Consultant (m/w/d)

bei voestalpine AG Graz vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

IT Business Consultant (m/w/d)

  • Job-ID: V000006655
  • Einsatzort: Graz
  • Zeitpunkt: ehestmöglich
  • Ausschreibungsende: 20.12.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Durchführung von Spezifikations- und Pilotworkshops beim Kunden vor Ort
  • Beratung bei der Einführung unserer Software Produkte bei unseren Kunden
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Konzepten für den Einsatz unserer Software Produkte bei unseren Kunden
  • Analyse und Optimierung bestehender Prozesse in Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Abwicklung von Projekten und Konzeption von Change Requests
  • Unterstützung bei Presales-Aktivitäten wie der Anforderungserhebung sowie der Angebotserstellung
  • Konfiguration unserer Standard-Lösungen für konkrete Kundenanforderungen, Durchführung von Datenimporten, Definition und Konfiguration von Schnittstellen und Durchführung von Schulungen
  • Austausch über Erfahrungen und Erkenntnisse aus den Projekten mit dem verantwortlichen Product Manager

Ihr Profil

  • Einschlägige Projektmanagementausbildung und/oder mehrjährige Praxiserfahrung in der Leitung von Softwareprojekten
  • Mehrjährige Erfahrung in der Beratung von IT-System-Einführungen, sowie in der Mobilitätsbranche von Vorteil
  • Kenntnisse in der Konfiguration von IT-Systemen und dem Einsatz von XML und SQL-Datenbanksystemen
  • Bestehendes Know-how im Requirements Engineering für Softwarelösungen
  • Freude am persönlichen Kundenkontakt sowie an der zielorientierten Lösungserarbeitung
  • Selbstständige Arbeitsweise und proaktive Mitgestaltung unserer Kundenlösungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C1) und sehr gute Englischkenntnisse (C1), sowie weitere Sprachen von Vorteil
  • Reisebereitschaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.610,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem „CV-Parsing-Tool" geht Ihre Bewerbung noch schneller - damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Aufgrund der derzeitigen Lage, bieten wir unseren Mitarbeitenden auch Homeoffice an. Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

  • Mitarbeiterprämien
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Barrierefreier Arbeitsplatz
  • Dienst-Handy
  • Dienst-Laptop
  • Aus-und Weiterbildung
  • Home-Office
  • Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Bereitstellung von Masken
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Getränke
  • Fun Corner

Video

Das sind wir

Die voestalpine Digital Track Management GmbH (vaDTM) ist ein Joint Venture der voestalpine Railway Systems und der Boom Software. Der voestalpine-Konzern verfügt über jahrelanges Know-how in der Entwicklung und Herstellung von qualitativ hochwertigen Bahn-Infrastruktur-Komponenten. Die Boom Software entwickelt seit über 25 Jahren Software im Instandhaltungsbereich der Bahnindustrie. Gemeinsam fokussieren sich die beiden Unternehmen auf Softwareprodukte für die Bahninfrastruktur. Starke Partner und Know-how aus den Muttergesellschaften gewährleisten den Erfolg des neuen Unternehmens. Moderne Technologien, ein internationales Kollegen- und Kundenumfeld sowie die Chance in einem nachhaltigen Umfeld zu arbeiten, machen die vaDTM zu einem attraktiven Arbeitsplatz, bei dem alles möglich ist! Wir suchen Mitarbeiter:innen die gerne nachhaltige Software entwickeln, sich für das Thema Bahn begeistern und die User:innen in das Zentrum ihrer Entwicklungen stellen.

Die Abteilung Consulting hat die Aufgabe, die Produkte der voestalpine Digital Track Management bei den Kunden zu integrieren. Die Consultants erarbeiten dabei den genauen Bedarf der Kunden, konfigurieren das Produkt und begleiten den Einführungsprozess.

Teamgröße: 2 Mitarbeitende

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Julia Raffl
+43 50304 15 5722

Fachbereich:
Markus Wehr
+43 50304 28 264

Kontakt

voestalpine AG

voestalpine-Straße 1
4020 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs