KI Expert:in Spracherkennung & -verarbeitung (LLMs)

bei WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs Wien vor 6 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

KI Expert:in Spracherkennung & -verarbeitung (LLMs)

Die WKO Inhouse GmbH ist interner Dienstleister der Wirtschaftskammern Österreichs (WKO) und bietet ein für die WKO maßgeschneidertes Produktportfolio an. Nun sind wir auf der Suche nach Ihrer KI Expertise um diese in unseren Produkten und Leistungen einsetzen zu können.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Sie sind zentrale Ansprechstelle & Know-how Träger:in für den Einsatz wie auch die Umsetzung von KI-Projekten rund um unsere Produkte und Leistungen
    • Sie entwickeln klaren Zielvorstellung & Roadmap und stimmen mit den Stakeholdern ab.
    • Der gesicherte Aufbau von Know-how innerhalb des Unternehmens wird durch Sie vorangetrieben und sie bauen gemeinsam ein Geschäftsfeld auf.
    • Sie sind das Mastermind für den nachhaltigen Aufbau von KI-Know-how innerhalb des Unternehmens und etablieren das Geschäftsfeld und Sie sind die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen, externen Technikpartnern und Stakeholdern
    • Das Produktmanagement und die Projektleitung liegen ebenfalls in Ihrem Verantwortungsbereich.

Ihr Profil:

  • Sie haben praktische Erfahrung in einem schnelllebigen, agilen Umfeld und bringen ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit.
    • KI-Know-how in den Bereichen: LargeLanguageModells (LLMs) und LLM-Embedding, LangChain, Maschinelles Lernen, Datenanalyse und Deep Learning sowie Sprachverarbeitung, Natural Language Processing (NLP) und Natural Language Understanding (NLU) gehören zu Ihren Kernkompetenzen und sind ihnen im Umgang vertraut.
    • Sie sind ein Organisationstalent und bringen ein gutes Auffassungsvermögen als auch Erfahrung mit Online-Portalen und Erfahrung mit KI-Projekten in obigen Bereichen.
    • Sie überzeugen im Umgang mit Menschen und haben Freude an übergreifender, lösungsorientierter Zusammenarbeit.
    • Sprachniveau mindestens C2

Worauf Sie sich freuen können:

  • Unsere Büroräumlichkeiten entsprechen einer agilen Arbeitsweise und Sie erhalten eine umfassende moderne technische Ausstattung - auch für Ihr Homeoffice.
  • Ihre Arbeitszeiten bestimmen Sie im Rahmen eines großzügigen Gleitzeitmodells (ohne Kernzeit) selbst.
  • Bei uns gibt es keinen Dresscode - come as you are.
  • Die Weiterbildungen, das Angebot die Möglichkeit eine Fachkarriere einzuschlagen sowie diverse Gesundheitsmaßnahmen (wie z.B. höhenverstellbare Tische, Zusatzkrankenversicherung, Teilnahme am Business Run und vieles mehr).
  • Bei uns herrscht ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima. Dies zeigt sich an einer geringen Fluktuation.
  • Unsere Sozialleistungen umfassen unter anderem einen Essenszuschuss, eine teilweise Kostenübernahme des Job Tickets oder Klimatickets, Mitarbeiterevents.

Wir bieten ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab EUR 63.000,-- (Vollzeitbasis: 40 Wochenstunden) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Alle Infos rund um die Inhouse GmbH finden Sie auf unserem Karriereportal.

KONTAKTPERSON

Manuela Kubitzki
Human Resources
T. +43 (0)5 90 900-4741

Ich freue mich über Ihre elektronische Bewerbung.

Dienstort:
Wien/remote - Vollzeit

Arbeitszeit:
40 Std. /Woche

Dauer der Beschäftigung:
unbefristet

Beginn:
nach Vereinbarung

Die WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs in 1100 Wien, Karl-Popper-Straße 4, QBC4 Wien ist interner Dienstleister für die gesamte Wirtschaftskammerorganisation. Wir laden Menschen, ungeachtet von Behinderung, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religion ein, sich zu bewerben.

Jetzt bewerben

Kontakt

WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs

Karl-Popper-Straße 4/ QBC 4
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen