Teamleiter/in Software Development (w/m/d)

bei Bundesrechenzentrum GmbH Wien vorgestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung aber mit gewohnt offenem Ohr, primär aus dem Home Office. In der Finalrunde freuen wir uns dann aber wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Teamleiter/in Software Development (w/m/d)

Ref. 853 Im Bereich „Product Engineering" der BRZ GmbH wird in der Abteilung „Development" die Leitung des Teams „Business Logic" ausgeschrieben.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den Einsatz der Mitarbeiter/innen in Projekten und virtuellen Produktteams
  • Disziplinäre Führung sowie strategische Entwicklung des Teams und der Mitarbeiter/innen
  • Ressourcenplanung, Personalaufnahme sowie Unterstützung bei der Bestellung externer Mitarbeiter/innen
  • Teamaufbau für die Entwicklung von Individualsoftware-Applikationen mittels aktueller Technologien, Tools und Methoden (Spring Application Framework, Programmiersprache Java, Jenkins, GIT, Agile Softwareentwicklung)
  • Umsetzung von Kundenlösungen unter Einhaltung der Prozesse, vorgeschriebenen Qualitäts- und Sicherheitskriterien und Beachtung der BRZ Coding Standards sowie Architektur- und Toolvorgaben
  • Zielgerichtete und erfolgsorientierte Kommunikation mit Partnern sowie internen und externen Auftraggebern
  • Ableitung strategischer Initiativen basierend auf technologischen Trends und Einsatz neuer Arbeitsmethoden
  • Kostenstellenverantwortung, betriebswirtschaftliche Planung, Steuerung und Reporting

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene technische oder wirtschaftliche Ausbildung (Uni, FH, etc.) sowie mehrjährige Projekterfahrung im Bereich Applikationsentwicklung mit Open Source Technologien
  • Erfahrung im Führen von (Projekt-)Teams
  • Kenntnis der führenden Technologien und Tools im Bereich Individualsoftware-Applikationsentwicklung (Java, Spring, Jenkins, Git, etc.)
  • Methodenkompetenz und Praxiserfahrung in der Umsetzung von Entwicklungsprojekten
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie hohe Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Je nach Ausbildungsgrad und facheinschlägiger Berufserfahrung gilt laut BRZ-Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 69.258,70. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. In dieser Position können Sie ab sofort in Vollzeit starten.

Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Jetzt online bewerben Zurück zu den offenen Stellen Drucken

Ihr Kontakt im BRZ

Myriam Mokhareghi

+43 664 88956379
Talent Acquisition

Kolleginnen und Kollegen berichten

Weitere Videos

Benefits im BRZ

Weitere Benefits des BRZ

Auszeichnungen

Folgen Sie uns auf unseren Kanälen

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten

Jobkategorie Management

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Klicken Sie hier, um regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten zu erhalten.

Kontakt

Bundesrechenzentrum GmbH

Hintere Zollamtsstraße 4
1030 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs