Softwaretest-AutomatisiererIn mit Java Kenntnissen (m/w/d)

bei ÖBB-Konzern Wien vorgestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Softwaretest-AutomatisiererIn mit Java Kenntnissen (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req6431

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Personenverkehr AG.

Ihr Job

  • In einer skalierten agilen Softwareentwicklungsorganisation sind Sie im Bereich der Testautomatisierung entwicklungsnah tätig (z.B. zentrales Testautomatisierungsteam oder agile Softwareentwicklungsteams).
  • Sie sorgen für den passenden Automationsgrad und wählen die zu automatisierenden Testfälle entsprechend aus.
  • Sie implementieren (scripten) automatisierte Tests und sorgen auch für die notwendige Integration in die Gesamtqualitätssicherung im Rahmen eines CI/CD-Prozesses.
  • In Ihrem Wirkungsbereich verantworten Sie das Testdatenmanagement und tragen zu Monitoringaktivitäten (im Team) bei.
  • Ihnen obliegt die Analyse, die Bewertung, die Erfassung und Verfolgung von Fehlern/Abweichungen (z.B. CI-Testergebnisse analysieren).
  • Sie unterstützen die laufende Optimierung der Testautomationsarchitektur bzw. die Weiterentwicklung der eingesetzten Frameworks.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über Erfahrung im Aufbau, der Einführung und dem Betrieb von Testautomationsarchitekturen inkl. deren Integration mit anderen Testwerkzeugen sowie mit der Testautomation für unterschiedliche Frontends (Web, Client, mobile Anwendungen unter iOS und Android), Schnittstellen und Services sowie Backends.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Anwendung von Scriptsprachen (zB. JavaScript, SQL, Ruby, Python) und der Entwicklung (Java, JUnit) im Rahmen von entwicklungsnahen Tests.
  • Sie besitzen eine hohe Eigenmotivation zum kontinuierlichen Lernen neuer Methoden, Technologien und Frameworks.
  • Sie haben praktische Erfahrungen mit der Arbeit in agilen Softwareentwicklungsteams, gängigen Tools (z.B. Jira/Confluence, Kibana) und aktuellen Build-, Test- und Continuous Integration-Prozessen.
  • Die Weitergabe des eigenen Wissens, auch in kurzen Vorträgen und Workshops ist für Sie selbstverständlich.
  • In agilen Projekten/Strukturen können Sie sich gut entfalten und Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, verantwortungsbewusst, strukturiert und teamorientiert.
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Hands On Mentalität, hohe Eigeninitiative und Eigenverantwortung zählen zu Ihren Stärken.

Unser Angebot

  • Wir bieten ein internationales Konzernumfeld mit laufenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist/in IT-Consulting" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von EUR 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, 0664/6175830. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs