Software TesterIn (m/w/d)

bei ÖBB-Konzern Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Software TesterIn (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req6433

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Personenverkehr AG.

Ihr Job

  • Sie verantworten in agilen Entwicklungsteams maßgeblich die Erarbeitung qualitativ hochwertiger Testdesigns und Testfälle sowie deren professionelle Durchführung.
  • In Zusammenarbeit mit AnalytikerInnen planen und entwerfen Sie Testdesigns/Testfälle.
  • Sie sind für die Erstellung von Testszenarien und Testdaten über mehrere Teststages zuständig.
  • Sie erstellen Testdurchführungspläne und Testpriorisierung.
  • Sie bereiten Testcases für die Automatisierung vor und bieten punktuelle Unterstützung der Automatisierung.
  • In Ihr Aufgabengebiet fällt die Durchführung von (technischen/API basierten) manuellen und automatisierten Tests inkl. Ergebnisanalyse.
  • Teamübergreifendes Koordinieren von Software-Testern während der Testdurchführung über alle Teststufen zählt zu Ihren Aufgaben.
  • Sie sind für die Bewertung und Verfolgung von Fehlern bzw. Abweichungen (Defect-/Incidentmanagement) zuständig.
  • Ihnen obliegt die Dokumentation von Testergebnissen und Optimierung des Testdesigns inkl. der Testautomatisierung.
  • Sie wirken bei der Erstellung von Testberichten und beim Monitoring mit.
  • Sie übernehmen flexibel funktionsübergreifende Aufgaben im Rahmen der Arbeit in einem agilen Team.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine IT-orientierte Ausbildung (HTL, Fachschule) und können mehrjährige Erfahrung im Softwaretest von komplexen Programmen und Projekten vorweisen.
  • Sie sind erfahren im Aufbau und in der Entwicklung der Qualitätssicherung inkl. begleitender Prozesse (Monitoring/KPIs, Testautomatisierung, Testoptimierung in Teams) von agilen Projekten.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Testfallentwurf und -spezifikation über diverse Teststufen sowie mit diversen Reviewtechniken.
  • Sie verfügen über Praxis mit Testspezifikations-, Testkoordinations- und Testautomatisierungswerkzeugen und deren optimalen Einsatz.
  • Sie haben Erfahrung im Test von Rich-Client, Web- und mobilen Anwendungen sowie im entwicklungsnahem Test von techn. Services und Schnittstellen bzw. API-Testing.
  • Generell verfügen Sie über ausgezeichnete technische Skills.
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung zeichnen Sie aus.
  • Ausgeprägte Organisations-, und Kommunikationsfähigkeit, verhandlungssichere Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie überzeugen durch Ihre Social-Skills.
  • Sie arbeiten gerne in agilen Softwareentwicklungsteams und können Ihre Fähigkeiten dabei voll entfalten.

Unser Angebot

  • Wir bieten ein internationales Konzernumfeld mit laufenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist/in IT-Consulting" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von EUR 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, 0664/6175830. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs