Senior Information Security Manager:in

bei ÖBB-Konzern Wien gestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Senior Information Security Manager:in

Wien-Landstraße

|

req8899

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Als Information Security Officer (ISO) arbeiten Sie im ISMS-Team der BCC GmbH und unterstützen den CISO bei der Konzeption und Umsetzung unserer IT-Security Richtlinien und Vorgaben. Weiters arbeiten Sie eng mit unserem IT-Security-Operations Team zusammen, welches für die technische Realisierung der IT-Security Maßnahmen verantwortlich ist. Darüber hinaus arbeiten Sie mit den IT-Security-Teams der anderen Konzerngesellschaften an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der IT-Security Standards im Konzern.
  • Sie konzipieren auf Basis der IT-Security Strategie des ÖBB Konzerns konkrete Schutzmaßnahmen, Richtlinien und Vorgaben für die IT-Services und Leistungen der BCC GmbH, beraten und unterstützen im Zusammenhang mit deren Umsetzung und bereiten entsprechende Schulungs- und Awareness Maßnahmen vor.
  • Sie erarbeiten Maßnahmen und Prüfmechanismen für die Aufrechterhaltung der ISO 27001 Zertifizierung und die Weiterentwicklung des Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) und führen selbstständig Prüfungshandlungen in diesem Zusammenhang durch.
  • Sie planen und unterstützen interne und externe Audits im Bereich der Informationssicherheit.
  • Sie unterstützen die fachliche Umsetzung der IT-Governance Vorgaben und Strategien aus dem Konzern in der BCC GmbH durch Ihre aktive Mitarbeit in umfassenden Projekten und Vorhaben zur IT-Security.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene hoher Ausbildung (Fachhochschule oder ähnlich) im Bereich IT-Security, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit IT-Schwerpunkt
  • Sie haben zumindest 3 Jahre Berufserfahrung im IT-Security Management bzw. IT-Risikomanagement inkl. Erfahrungen im Umfeld von Audits und Security Awareness Schulungen.
  • Idealerweise haben Sie Zertifizierungen im Bereich IT-Security absolviert (ISMS-Manager/Auditor, CISSP, CISA, CISM oder ähnlich)
  • Sie bringen Kenntnisse zu den gängigen Standards und Normen im Bereich IT-Security mit (ISO 27001, COBIT, ITIL, BSI-Grundschutz, EU-DSGVO, u.ä)
  • Sie arbeiten gerne in Teams und können auch in herausfordernden Situationen durch ihre aktive und wertschätzende Kommunikation und Zusammenarbeit überzeugen.
  • Ein sicheres Auftreten und eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise ergänzen Ihr Profil

Unser Angebot

Für die Funktion „Senior Spezialist:in Information Security Management" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 44.604,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf.

Auswahlverfahren

Video Interviews.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Pia-Valentina Sorko, +43664/6172751.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen