Senior Requirement Engineer (m/w/x)

bei ÖBB-Konzern Wien gestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Senior Requirement Engineer (m/w/x) - Vollzeit oder Teilzeit mit mind. 30 h/Woche

Wien-Meidling

|

req10619

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Wir sind DIE Vetriebsplattform der ÖBB und unserer Partner:innen für den öffentlichen Verkehr und punkten mit Professionalität, Nachhaltigkeit und Innovation. Werde Teil unseren großartigen Teams und bring deine Kenntnisse ein, um unsere Applikationen für Web, Mobile, Automaten, Schalter und vieles mehr neu zu denken und kontinuierlich weiter zu verbessern.

Unser über Jahrzehnte bewährter Kundenautomat wird sukzessive in den kommenden Jahren durch eine neue Generation ersetzt werden. Hierfür suchen wir eine:n Senior Requirements Engineer.

Dein Job

  • Als Senior Requirement Engineer bist du ein:e erfahrene:r IT-Spezialist:in, dessen/deren Aufgabe darin besteht, ein gemeinsames Verständnis über ein zu entwickelndes (oder anzuschaffendes) System zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber zu erreichen.
  • Du deckst den gesamten Requirements-Engineering Lifecycle (Erheben, Dokumentieren, Prüfen/Qualitätssichern, Managen von Anforderungen) vollinhaltlich ab und bist für die inhaltliche/fachliche Konzeption komplexer IT-Lösungen verantwortlich.
  • Dabei begleitest und verantwortest du Umsetzungsthemen von der ersten Grobanalyse bis hin zur Analyse von Fehlern aus der Produktion.
  • Du bist in einer skalierten agilen Softwareumsetzungsorganisation in agilen Entwicklungsteams tätig und deckst entwicklungsnahe, teaminterne Detail-Analysetätigkeiten genauso versiert ab, wie teamübergreifende Analysen und Konzepttätigkeiten (z.B. Themenkonzeption, Epic-Analyse, User-Story-Erstellung, Entwicklungstasks, fachliche Begleitung der Entwicklungstätigkeiten, Dokumentation).
  • Deine technischen Kompetenzen ermöglichen dir vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben im Team und teamübergreifend wahrzunehmen (u.a. Unterstützung der Tester:innen bei Defect-Analysen, inhaltliche Rückfragen in der Entwicklung uvm.).
  • Du arbeitest dich rasch in komplexe fachliche und/oder technische Sachverhalte ein und baust zielgerichtet Fachwissen bis hin zu einer Themenführerschaft auf.
  • Du wirkst bei Backlog-Priorisierungsaufgaben und dem Scopemanagement genauso mit wie bei der Erstellung von Aufwandsschätzungen.
  • Du konzipierst gemeinsam mit dem Vertrieb den Unterbau für Businesslogik und Betriebsführung unserer neuen Vertriebsapplikation.

Dein Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium (FH oder Universität) oder Maturaniveau mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen.
  • Von Vorteil sind Erfahrungen im IT-Sektor, IT-Softwarebereich oder in agilen Organisationen.
  • Du hast Erfahrung im Projektmanagement und Prozessmanagement.
  • Du bringst ausgezeichnete MS Office Kenntnisse mit, insbesondere Excel.
  • Du arbeitest eigenständig, sind zahlenaffin und gehen strukturiert vor.
  • Du zeigst Initiative zur Lösungsfindung.
  • Du bist ein Teamplayer mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, einem hohen Maß an Flexibilität und ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein.

Unser Angebot

  • Wir bieten dir einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Carsharing).
  • Rollenspezifische Zertifizierungen werden unterstützt.
  • Hervorragende Aus- und Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Business Analyse" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 45.990,00 brutto/Jahr vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Business Analyse" ist eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab EUR 50.400 brutto / Jahr vorgesehen.

Deine Bewerbung

Bitte bewirb dich online mit deinem aussagekräftigen Lebenslauf.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Hany Massoud, +43664/88331939.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Benefits
Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs