IKT Systembetrieb und -weiterentwicklung für Cloud, Web und Projekt Security

bei Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft – KABEG Klagenfurt am Wörthersee vor 3 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

IKT Systembetrieb und -weiterentwicklung für Cloud, Web und Projekt Security

(Abteilung IKT/MT, KABEG Management)

Die Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft - KABEG ist mit ihren 8.000 Mitarbeiter/innen an 5 Standorten das größte Dienstleistungsunternehmen des Landes und das Herzstück der Gesundheitsversorgung in Kärnten.

IKT Systembetrieb und -weiterentwicklung für Cloud, Web und Projekt Security
(Abteilung IKT/MT, KABEG Management)

Die medizinische Versorgung auf höchstem Niveau ist heute ohne das hervorragende Know-How unserer Mitarbeiter/innen und einer modernen Technologie nicht mehr vorstellbar! Mehr als 100 Spezialisten und Generalisten der Abteilung Informatik, Kommunikations- und Medizintechnik nehmen die komplexen technischen Herausforderungen täglich mit großem Engagement an und schaffen Lösungen.

Werden Sie Teil unseres Teams!
Besuchen Sie schon jetzt unsere Abteilung und erhalten Sie einen ersten Eindruck des Unternehmens:

https://www.kabeg.at/unternehmen/kabeg-management/informatik-kommunikations-und-medizintechnik/
https://www.kabeg.at/karriere/

Ihre Aufgaben ...

  • Requirementengineering, Analyse betrieblicher Abläufe mit Fokus Security Management
  • Mitwirkung und laufende Anpassung von IT-Securitypolicies und Standards
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von umfassenden, komplexen Problemstellungen
  • Implementierung / Konfiguration, Betrieb und laufende Aktualisierung von Security Softwarelösungen
  • Implementierung, Betrieb und Überwachung von Security Richtlinien
  • Erstellen von Dokumentations- und Schulungsunterlagen
  • Durchführung von Anwenderschulungen
  • Aktive Mitarbeit am Change-Request-Prozess (Definition, Umsetzung, Test, Dokumentation)
  • Fehleranalysen und Korrekturen, Kommunikation mit dem Software-Hersteller bei Problemen

Voraussetzungen:

(upload folgender Nachweise bzw. Vermerk im Lebenslauf)

  • Bachelorabschluss im Umfeld Informatik / Kommunikationstechnik; von Vorteil: abgeschlossenes Master- Studium, Ausbildungsschwerpunkt IT-Security (Gerne können Sie sich bewerben, wenn die geforderte Ausbildung bis Ende September 2022 abgeschlossen ist!)
  • Professionelles Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten (Moderation, Präsentation)
  • Führerschein "B"
  • Deutschkenntnisse (mindestens C1 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen)
  • Englischkenntnisse (mindestens B2 Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen)

Von Vorteil:

  • IT-Security Kenntnisse (z.B. ISO27001, Digital Forensic, ISMS, CVE)
  • Spezifische Erfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet und IT-Projekterfahrung
  • Praktische Erfahrung im Bereich Informationssicherheit, Cloud- und Projektmanagement

Dienstort: Klagenfurt am Wörthersee mit Dienstverrichtungen an unseren anderen KABEG Standorten
Dienstverhältnis: vorerst befristet, eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich

Entlohnung:

Kärntner Landesvertragsbedienstetengesetz 1994 (K-LVBG), Entlohnungsschema V, Modellfunktion IKT Systementwicklung, Modellstelle 13, mind. EUR 3.590, -- brutto
(Eine Überzahlung auf Basis anrechenbarer Vordienstzeiten ist möglich)

Ihre KABEG Benefits …

  • Welcome to KABEG - Onboarding mit Buddy-/Mentoren-Programm für eine schnelle Integration ins Team mit wertschätzender, familienfreundlicher Unternehmensführung in einem modern ausgestatteten Arbeitsumfeld
  • KABEG Karriere - Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, Mitarbeitergespräche
  • KABEG Special - bezahlte Mittagspause, Kantine und Unterstützung bei der Wohnungssuche (kostengünstige Wohnungen nach Verfügbarkeit)
  • KABEG Gesundheit - Betriebliches Gesundheits management mit kosten losen Seminaren und Vorträgen
  • KABEG Sicherheit - sicherer Arbeits platz und planbare Gehalts entwicklungen
  • Work-Life-Balance - Gleitzeit/flexible Arbeitszeiten, ein erhöhtes Urlaubsausmaß von mindestens 224 Stunden (+ 3 Tage zu UrlG) und die Möglichkeit von Homeoffice nach entsprechender Einarbeitungszeit - zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Bitte bewerben Sie sich online bis 21. August 2022.

jetzt online bewerben

Neben den geforderten Unterlagen, legen Sie bitte Ihrer Bewerbung auch einen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben, den Staatsbürgerschaftsnachweis (bzw. Nachweis des unbeschränkten Zugangs zum österr. Arbeitsmarkt) und bei männlichen Bewerbern auch die Präsenz-, Zivildienst- oder Untauglichkeitsbescheinigung bei!

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nur Bewerber/innen berücksichtigen können, welche die verpflichtenden Voraussetzungen mit Ende der Bewerbungsfrist erfüllen und die erforderlichen Unterlagen beibringen. Im Ausland erworbene Ausbildungen, müssen in Österreich anerkannt sein. Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mit freundlichen Grüßen!
Klagenfurt am Wörthersee, am 18. Juli 2022
Für die Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft - KABEG
Der Leiter der Hauptabteilung Personal, Recht und Compliance

Prok. Mag. Markus Ertl, MBA

Haben Sie Fragen?
DI (FH) DI Gerald Regenfelder
T +43 (0)463 / 55212 - 50360

IKTMT-Imagevideo

Bitte bewerben Sie sich online bis 21. August 2022.

karriere.kabeg.at

Kontakt

Landeskrankenanstalten-Betriebsgesellschaft – KABEG

Krassniggstraße 15
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs