Product Industrialization Manager (m/f/d)

bei ALSTOM Transport Austria GmbH Wien vorgestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Wir schaffen intelligente Innovationen, um den Anforderungen an Mobilität von heute und morgen gerecht zu werden. Wir entwickeln und fertigen ein komplettes Angebot an Transportsystemen von Hochgeschwindigkeitszügen über Elektrobusse, autonom fahrenden U-Bahnen bis hin zu Signaltechnik- und digitalen Mobilitätslösungen. Werden Sie Teil von Alstom, eines weltweiten Teams von 75000 Menschen, deren Ziel es ist, bestehende Herausforderungen an die Mobilität zu lösen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung zu realisieren.

Wenn Sie ehrgeizig, motiviert und teamfähig sind, ist dies Ihre Chance, eine Karriere in der Arbeitsvorbereitung als Product Industrialization Manager in Wien aufzubauen.

In dieser Rolle unterstützen Sie das Industrialisierungsteam während der Entwicklungsphase des Produkts. Sie stellen sicher, dass der Prozess im Einklang mit den industriellen Anforderungen und Zielen des Projekts konzipiert und implementiert wird. Sie sind der Hauptansprechpartner für die Industrialisierung für alle anderen Funktionen des Projekts und repräsentieren somit die Arbeitsvorbereitungs-Abteilung innerhalb des Projekts.

Product Industrialization Manager (m/f/d)
Req ID 195547

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Stellen Sie sicher, dass die industriellen Anforderungen während der Produktspezifikation und -konstruktion vom Engineering gut verstanden und berücksichtigt werden
  • Unterstützen Sie die Engineering-Aktivitäten
  • Vorbereitung der Einführung neuer Technologien ggf. mit zugehörigem Prozessvalidierungsplan
  • Erstellen Sie den Plan für Vorrichtungen und andere spezifische Fertigungshilfsmittel
  • Tragen Sie zum Aufbau des IMP (Industrial Management Plan) bei
  • Erstellen Sie die Industrialisierungsplanung einschließlich aller Aktivitäten: Engineering-Aktivitäten, P-FMEA, Meilensteine der Lieferungen, FAR/FAI
  • Verwalten Sie die Industrialisierungsaktivitäten mit IMFU
  • Einrichten und Überwachen des Industrialisierungsarbeitspakets: Arbeitsstunden und Budget für Produktion. Dies laut der industriellen RefLib, falls vorhanden.
  • Stellen Sie sicher, dass die Industriedokumentation rechtzeitig und in guter Qualität erstellt wird
  • Überwachen Sie den Prozess Methodenzeit vs. Ziel.
  • Verwaltung der Industrialisierung der Nachrüstung nach technischen Änderungen
  • Tragen Sie dazu bei, einen Aktionsplan für kontinuierliche Verbesserung zusammen mit der Produktion zu erstellen, um die Ziele für die Fertigung zu erreichen

Schlüsselanforderungen:

  • Angemessene Ausbildung, vorzugsweise technische Ausbildung oder gleichwertig
  • Fertigungstechnischer Hintergrund mit 5 bis 10 Jahren Erfahrung vorzugsweise in der Bahnindustrie.
  • Erfahrung in Verfahrenstechnik, Schreiben von Arbeitsanweisungen für die Fertigung , Lean Manufacturing.
  • Erfahrung in der Arbeit mit einem ERP (wie SAP) für Stücklisten, Arbeitspläne,
  • Vertraut mit gängigen IS-Tools.
  • Prozess-FMEA, QRQC.
  • Gute Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten, Entscheidungsfreudigkeit, Teamplayer, Eigenmotivation, logisch und organisiert
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse inkl. gute Kommunikationsfähigkeiten

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 2.802,64 brutto / Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (14 mal im Jahr). Eine Überzahlung ist je nach einschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation möglich.

Warum Alstom?

Alstom ist das führende Unternehmen im Bahnsektor und löst spannende Herausforderungen für die Mobilität von morgen. Deshalb schätzen wir neugierige und innovative Menschen, die gemeinsam mit Leidenschaft daran arbeiten, Mobilität neu zu erfinden und somit intelligenter und nachhaltiger zu gestalten. Tag für Tag entwickeln wir unsere agile, integrative und verantwortungsbewusste Kultur weiter, in der unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten wird zu lernen, zu wachsen und beruflich voranzukommen - auch über verschiedene Funktionen und Standorte hinweg. Sind Sie bereit, sich einer globalen Gemeinschaft motivierter Menschen anzuschließen und sich mit ihnen auf eine herausfordernde Reise mit spürbaren Auswirkungen und konkreten Zielen zu begeben?

Alstom steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit. Durch die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle Mitarbeiter:innen ermutigt werden ihr volles Potenzial auszuschöpfen, werden individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert. Alle Bewerber:innen werden allein auf Basis ihrer Qualifikation berücksichtigt, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, ethnischer und nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

Apply now

Kontakt

ALSTOM Transport Austria GmbH

Hermann-Gebauer-Straße 5
1220 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs