FH-Lektor:in mit Spezialisierung auf (Wirtschafts-)Informatik

bei Fachhochschule des BFI Wien GmbH Wien heute
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Die Fachhochschule des BFI Wien, die Hochschule für Wirtschaft, Management und Finance, bildet ExpertInnen und Führungskräfte von morgen aus. Mit unserer Forschung, der interdisziplinären und internationalen Ausrichtung setzen wir Impulse, um den Herausforderungen von Unternehmen und Gesellschaft mit innovativen Lösungen zu begegnen.

Ab sofort besetzen wir folgende spannende Position:

FH-Lektor:in mit Spezialisierung auf (Wirtschafts-)Informatik

Wochenstunden: 38,5

ES ERWARTEN SIE FOLGENDE SPANNENDE AUFGABEN:

  • Sie begeistern unsere Bachelor- und Master-Studierenden mit innovativen Lehrkonzepten und eigenen Lehrveranstaltungen.
  • Sie sind dem FH-Studiengang „Interactive Media und Games Business" zugeordnet und übernehmen auch Lehrveranstaltungen im Bereich Digital HR Management.
  • Sie sind für die inhaltliche Ausrichtung und strategische Weiterentwicklung des Fachbereichs Informatik sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf Praxisebene verantwortlich.
  • Sie koordinieren und betreuen Bachelor- und Masterarbeiten und arbeiten bei der Organisation der Studiengänge sowie an Projekten der Fachhochschule mit.
  • Sie wirken bei Forschungsprojekten der Studiengänge mit und vermitteln die Erkenntnisse im Kontext von forschungsgeleiteter Lehre an die Studierenden.
  • Sie vertreten die Fachhochschule bei Konferenzen und Fachtagungen.

FÜR DIESE POSITION BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium (zumindest Master- Niveau) mit Spezialisierung auf Wirtschaftsinformatik oder IT mit.
  • Sie überzeugen durch ausgeprägte Kommunikations- sowie Problemlösungskompetenz und haben Interesse, im Bereich der angewandten Forschung mitzuarbeiten.
  • Sie konnten bereits Praxiserfahrung sammeln und möchten Ihr Wissen nun an Studierende weitergeben.
  • Sie haben Interesse an den Themenfeldern Datenanalyse, Business Intelligence, Predictive Analytics und KI und verfügen idealerweise über Kenntnisse von Programmiersprachen im kreativwirtschaftlichen Umfeld (z.B. C#, C++, Java, Unity etc.)
  • Sie haben bereits erste Lehr- oder Trainingserfahrung und können innovative Lehrkonzepte entwickeln und umsetzen.
  • Sie bringen eine hohe Gender- & Diversitykompetenz mit haben ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Sie zeichnen sich durch eigenständige Arbeitsweise sowie Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams aus.

DAFÜR BIETEN WIR IHNEN:

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem teamorientierten Umfeld an einer weltoffenen und familienfreundlichen Hochschule.

Diese Position ist eine Vollzeitstelle und bietet die Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort (Homeoffice möglich).

Wir unterstützen Sie mit vielfältigen Angeboten in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Einen Auszug unserer Services finden Sie auf unserer Website.

Das Gehalt beträgt bei entsprechender Qualifikation und Vorerfahrung EUR 3.200,- brutto pro Monat, Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen über das Bewerbungsformular auf unserer Website.

Ihre Ansprechpartnerin Carina Stur
steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung:
bewerbung@fh-vie.ac.at
Tel.: +43 1 720 12 86

Informationen zum Ablauf des Bewerbungsprozesses sowie zu den erforderlichen Unterlagen finden Sie auf unserer Website.

Kontakt

Fachhochschule des BFI Wien GmbH

Wohlmutstraße 22
1020 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen