HR IT Personalmanagementsystem Spezialist:in / Konfiguration

bei ÖBB-Konzern Wien 3 vor 3 Tagen
Job empfehlen
Jetzt bewerben

HR IT Personalmanagementsystem Spezialist:in / Konfiguration

Wien-Landstraße

req12464

Jetzt bewerben

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Nach einer entsprechenden Einschulung betreuen und konfigurieren Sie einen Teilbereich des konzernweit eingesetzten Talent Management Systems (SaaS Lösung) - dies beinhaltet die Unterstützung bei der Beratung des Fachbereichs sowie die technische Umsetzung der Anforderungen im System.
  • Weiters sind Sie als 3rd Level Ansprechperson für den 2nd Level Support im Konzern und unterstützen organisatorisch bei der Sicherstellung der vertraglichen Ansprüche und Verpflichtungen der ÖBB gegenüber Lieferanten von Personalsystemen (derzeit Cornerstone on Demand Ltd.).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung entweder im Personalbereich mit IT-Affinität oder eine IT-Ausbildung mit Erfahrung im Personalbereich.
  • Sie arbeiten seit über mehr als 3 Jahre im Recruiting und/oder in der Personalentwicklung und sind im Umgang mit SaaS Lösungen, vorzugsweise TMC von Cornerstone, erfahren.
  • Englischkenntnisse und Projekterfahrung sind von Vorteil.
  • Ihre Neugierde und Lernbereitschaft zeichnet Sie aus.
  • Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus. Sie pflegen Ihre beruflichen Netzwerke und handeln lösungsorientiert.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung.
  • Einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw).
  • Wir vermitteln Wohnungen in allen Bundesländern und helfen Ihnen bei der Suche nach einem neuen Zuhause.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.

Für die Funktion "Spezialist:in IT Business Analyse" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 33.869,28 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation - unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen - bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Markon, +43 664 88836408.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kontakt

ÖBB-Konzern

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs