IT-Netzwerktechniker (m/w/d) für Eisenbahnsicherungstechnik

bei Siemens Mobility Austria GmbH Wien vorgestern
Job empfehlen
Jetzt bewerben

IT-Netzwerktechniker (m/w/d) für Eisenbahnsicherungstechnik (402367EK)

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.at/mobility.

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Wien einen IT-Netzwerktechniker für Systeme der Eisenbahnsicherungstechnik.

Ihr neues Aufgabenfeld - herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Installation, Konfiguration und Administration von IT-Netzwerkkomponenten
  • Mitarbeit beim Aufbau und Testen von IT- und Diagnose-Komponenten in Anlagenprojekten
  • Störungen an den Systemen beseitigen, Fehlerquellen finden, Fehleranalysen durchführen
  • Erstellen von Dokumentationen, Handbüchern und Netzwerkplänen
  • Optimierung, Sicherstellung des laufenden Betriebs- und der Informationssicherheit
  • Aktive Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und Gewerken

Ihre Qualifikationen - fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, Fachschule, HTL, FH/Uni mit Fachrichtungen Anlagen-, IT-, Netzwerktechnik) o.ä.
  • Fundiertes Wissen über PC-Architekturen, Hardware, Betriebssysteme, Komponenten und Netzwerktechnik
  • Kenntnisse und Handling von CISCO Produkten
  • Grundkenntnisse LinuxUNIX und Virtualisierung von Vorteil
  • Erfahrung bzw. Anwenderpraxis in Microsoft Office Produkten

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 57.095. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung. Für offene Fragen können Sie sich gerne bei Frau Erika Kuti unter erika.kuti@siemens.com oder telefonisch unter +43 (664) 88559127 melden.

Kontakt

Siemens Mobility Austria GmbH

Siemensstraße 90
1210 Wien

Arbeitgeberprofil ansehen