Junior Data Analyst (m/w/d)

bei MACO-Gruppe Salzburg (Stadt) vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Als innovatives Familienunternehmen und einer der Weltmarktführer gestalten wir die Zukunft des Wohnens - mit rund 2.600 Mitarbeiter/innen an 21 Standorten weltweit. Unsere Fenster- und Türbeschläge sowie innovativen System- und Sicherheitslösungen machen Haushalte energieeffizienter, sicherer und komfortabler. Und das bereits seit 1947.

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und verstärken Sie unser Portfoliomanagement im Headquarter Salzburg als

Junior Data Analyst (m/w/d)

im Portfoliomanagement

Vollzeit | ab sofort

Sie sind zahlenaffin und denken lösungsorientiert? Sie blicken über den Tellerrand hinaus und suchen eine herausfordernde Aufgabe zum Einstieg oder als Quereinsteiger?
Dann sind Sie bei uns genau richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das tragen Sie zum Unternehmenserfolg bei

  • Operatives Datenmanagement (Preislisten und Stammdaten) in enger Abstimmung mit dem Produktmanagement und den Marktverantwortlichen
  • Mitwirkung bei Datenstrategie-Workshops sowie bei Datenprojekten
  • Unterstützung des Portfoliomanagements durch Bereitstellung von Tools und Werkzeugen
  • Prozessoptimierung im Portfoliomanagement
  • Aufbau von KPIs

Das sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder mathematische Ausbildung (HAK, FH oder Uni)
  • Analytisches Denken, konzeptionelle Stärke & technisches Verständnis
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise kombiniert mit hoher Anpassungsfähigkeit
  • IT- Affinität und Spaß an Zahlen
  • SAP Kenntnisse von Vorteil

Freuen Sie sich auf

  • Abwechslungsreichen Aufgabenbereich bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber
  • Professionelles Onboarding gefolgt von regelmäßigen Entwicklungsgesprächen
  • Interessante Weiterbildungsangebote, u. a. über unsere E-Learning-Plattform MACOversity
  • Außergewöhnliche Unternehmenskultur mit Fokus „Mensch"
  • Kurze Entscheidungswege
  • Frische Küche im MACO-Restaurant, Firmenparkplatz, Gesundheitsmaßnahmen, regelmäßige Mitarbeiterevents usw.
  • Fahrradleasing
  • Flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell sowie Home-Office-Regelung
  • Großzügige Regelung zum Zeitausgleich sowie Sabbatical-Möglichkeit

Das Mindestbruttojahresgehalt laut Kollektivvertrag der Metalltechnischen Industrie beträgt für diese Position EUR 44.908,22. Selbstverständlich erfolgt eine attraktive, marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen und werden Sie Teil unserer erfolgreichen MACO-Familie!

Hier finden Sie nähere Informationen zum Recruiting-Prozess.

Ihr Ansprechpartner

Vanessa Schuberth
HR Expert

Hier bewerben!

Mayer & Co Beschläge GmbH • Alpenstraße 173 • A-5020 Salzburg • www.maco.eu/karriere

Kontakt

MACO-Gruppe

Alpenstraße 173 - Postfach 94
5020 Salzburg

Arbeitgeberprofil ansehen

Ähnliche Jobs