System Engineering - Collaboration & Communication - Domino/Lotus Notes (w/m/d)

bei Bundesrechenzentrum GmbH Wien vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector in Österreich und eines der größten IT-Unternehmen des Landes. Wir sind Technologiepartner der österreichischen Verwaltung bei der digitalen Transformation und unterstützen Behörden und Unternehmen dabei, Prozesse neu zu denken, sowie diese einfacher und effizienter zu gestalten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

System Engineering - Collaboration & Communication - Domino/Lotus Notes (w/m/d)

Ref. 814

Unser dynamisches Operations Team gewährleistet einen hoch qualitativen Betrieb der Collaboration und Communication Anwendungen. Diese zentralen Services werden von mehreren tausend Anwenderinnen und Anwendern täglich genutzt und deren Verfügbarkeit und Stabilität ist äußerst erfolgskritisch. Als Teil des Teams kümmern Sie sich um die Wartung und Betreuung der Collaboration und Communication Anwendungen. Sie achten dabei auf die Verfügbarkeit, optimieren die Abläufe und sind Ansprechperson für betrieblichen Themen. Sie sind für die 2nd Level-Betreuung der Anwendung verantwortlich.

Ihre Aufgaben

  • Als Expertin bzw. Experte für IBM Domino und Lotus Notes verantworten Sie die Gewährleistung des reibungslosen Betriebes und die Administration der gesamten Messaging- und Collaboration Infrastruktur sowie der Basisinfrastruktur der Domino Anwendungen eines unserer Key Accounts
  • Sie bearbeiten Service Requests und Incidents zu allen Fragen rund um IBM Domino/Lotus Notes, Sametime und Connections
  • Sie dokumentieren kontinuierlich die vorhandene Infrastruktur, Systemstörungen sowie Tätigkeiten im Rahmen von Konfigurationsänderungen als systemverantwortlicher Administrator
  • Im Zuge von Projektarbeit wirken Sie an der Erarbeitung neuer Themen und Aufgabenstellungen mit

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni)

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Administration von Domino/Lotus Notes und Sametime Serverumgebungen

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Administration von Connections Serverumgebungen

  • Erfahrung mit Notes Traveler

  • Designkenntnisse für Selbsthilfe (AdminAgents)

  • Grundkenntnisse im Umgang mit folgenden Komponenten wünschenswert:

  • Kubernetes / Docker / Container Landschaften
    - Lotus Enterprise Integrator for Domino (LEI)
    - TDI/TDS (Tivoli Directory Integrator/Sever)
    - LDAP (Lightweight Directory Access Protocol)
    - IBM WebSphere Edge Components

  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie analytische Denkweise

  • Flexibilität, Einsatz- und Lernbereitschaft

  • Team- und Zielorientierung

  • Hohe Kundenorientierung und Verlässlichkeit

Wir bieten

  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • Ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • Hervorragende Karriereoptionen und attraktive Laufbahnen
  • Flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ein Büro mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur im Herzen Wiens (Wien Landstraße)

Bei facheinschlägiger Berufserfahrung gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 52.635,38. Bei langjähriger, facheinschlägiger Berufserfahrung ist ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 65.516,50 möglich.
Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.
Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Bewerben Sie sich gleich hier online.

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Mag. Paul Posch (Telefon: +43 664 88956432)

Jetzt online bewerben