MitarbeiterIn für den Bereich IT System- und Prozessentwicklung

bei Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH Linz vor einer Woche
Job empfehlen
Jetzt bewerben

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.000 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 53,1 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

MitarbeiterIn für den Bereich IT System- und Prozessentwicklung

Medizininformatik und Informationstechnologie

Die Medizininformatik und Informationstechnologie ist der umfassende unternehmensinterne IT-Dienstleister der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH. Wir wickeln den IT-Betrieb aller Einrichtungen inklusive eines eigenen Rechenzentrums ab und setzen innovativ und zukunftsorientiert die IT-Projekte des Unternehmens um. Verfügbarkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit stehen im Zentrum unseres Handelns.

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Befristung: Karenzvertretung
Einstufung: LD 14 (Höherreihung je Qualifikation und Berufserfahrung möglich)
Beschäftigungsbeginn: ehestmöglich
JOB-Kennzahl: MIT-2021-002599

Ihre Aufgaben

  • Bedarfs- und Prozessanalyse, Konzeption und Einführung von IT-Systemen inklusive Organisation und Abwicklung des Anforderungsmanagements und Begleitung von Systemabnahmen und -einführungen
  • Anwenderberatung im Betrieb klinischer IT-Systeme bei Prozessanpassung und Organisationsänderung
  • Ausbildung von KeyUsern in den Fachbereichen und Organisation des Betriebsaufnahmeprozesses von neuen IT-Lösungen
  • Leitung von Projekten und Programmen inkl. Projektbudgetcontrolling

Unsere Anforderungen an Sie

  • Fachhochschule/Studium zum Tätigkeitsbereich von Vorteil, Reifeprüfung (vorzugsweise Informatikschwerpunkt) und idealerweise mit IT-Berufserfahrung oder Lehrabschluss als IT-TechnikerIn (oder vergleichbare Ausbildung) und langjährige IT-Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich SAP, Krankenhausinformationssystem i.s.h bzw. i.s.h.med wünschenswert
  • Problemlösungsbereitschaft, Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erkennen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit und Engagement
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Erfahrung mit der Leitung bzw. Mitarbeit in Projekten, ist von Vorteil
  • Erfahrung im Gesundheitswesen, vorzugsweise im Spitalbereich, ist von Vorteil

Unser Angebot an Sie

  • OÖ Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • Mitarbeit in einem modernen und aufstrebenden Unternehmen
  • Hohe Qualität des breiten Angebots an beruflichen sowie persönlichen Fortbildungen durch die Akademie der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH
  • Es erwartet Sie ein ausgewogenes und eingespieltes Team, das Sie motiviert und engagiert unterstützt
  • Supervision- und Coaching Angebote
  • Attraktive Sozialleistungen z.B. MitarbeiterInnen-Menüs um EUR 3,70
  • Flexible Arbeitszeiten und HomeOffice möglich

Bewerbungsfrist:

19.04.2021

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. DieErhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mitBeeinträchtigung ist uns ein Anliegen. Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

www.ooeg.at

Besuchen Sie uns auch auf: facebook linkedin kununu xing

Kontakt

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH

Goethestraße 89
4020 Linz

Arbeitgeberprofil ansehen